CHATEAU DE TERMES

Schloss Um Termes

CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
CHATEAU DE TERMESCHATEAU DE TERMES
  • Die oberhalb der Termenet-Schlucht und des malerischen Dorfes gelegene Burg Termes ist für die lange Belagerung im Jahr 1210 im Albigenserkreuzzug bekannt. Diese Hochburg einer Lehnsherrschaft, die durch die Ketzerei der Katharer gewonnen wurde, leistete Simon de Montfort damals vier Monate lang heftigen Widerstand. Dieses Ereignis wird bei der Besichtigung ausführlich erzählt.

    Termes war auch einer der „fünf Söhne von Carcassonne“, jenen strategischen Festungen, die das Königreich Frankreich schützten. Die Burg, die 1654 vorsätzlich zerstört wurde, profitiert nun jedes Jahr von Ausgrabungen und Restaurierungsarbeiten, die sie zu einem immer imposanteren Bauwerk machen. Ausstellung und Kurzfilm am Ortseingang. 15 Minuten Aufstieg mit Bild- und Textmaterial. Blick über die Schluchten und die Hautes-Corbières.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
  • Ausrüstungen
    • Vorführungssaal
  • Dienste
    • Geschäft
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Überweisungen
  • Visa
  • Tarife
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    5 €
  • Pauschalpreis - Kind
    2 €
  • Student(in)
    4 €
  • Erwachsenengruppe
    4 €
  • Kindergruppe
    2 €
Öffnungen
  • vom 1. März 2019
    bis zum 31. März 2019
  • vom 1. April 2019
    bis zum 30. Juni 2019
  • vom 1. Juli 2019
    bis zum 31. August 2019
  • vom 1. September 2019
    bis zum 31. Oktober 2019
  • der 1. November 2019
  • vom 2. November 2019
    bis zum 10. November 2019
  • der 11. November 2019
  • vom 12. November 2019
    bis zum 17. November 2019
  • Montag
    Geschlossen
    -
  • Dienstag
    Geschlossen
    -
  • Mittwoch
    Geschlossen
    -
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    Geschlossen
    -
  • Samstag
    10:00
    17:00
  • Sonntag
    10:00
    17:00
  • Montag
    10:00
    18:00
  • Dienstag
    10:00
    18:00
  • Mittwoch
    10:00
    18:00
  • Donnerstag
    10:00
    18:00
  • Freitag
    10:00
    18:00
  • Samstag
    10:00
    18:00
  • Sonntag
    10:00
    18:00
  • Montag
    10:00
    19:30
  • Dienstag
    10:00
    19:30
  • Mittwoch
    10:00
    19:30
  • Donnerstag
    10:00
    19:30
  • Freitag
    10:00
    19:30
  • Samstag
    10:00
    19:30
  • Sonntag
    10:00
    19:30
  • Montag
    10:00
    18:00
  • Dienstag
    10:00
    18:00
  • Mittwoch
    10:00
    18:00
  • Donnerstag
    10:00
    18:00
  • Freitag
    10:00
    18:00
  • Samstag
    10:00
    18:00
  • Sonntag
    10:00
    18:00
  • Freitag
    10:00
    - 17:00
  • Montag
    Geschlossen
    -
  • Dienstag
    Geschlossen
    -
  • Mittwoch
    Geschlossen
    -
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    Geschlossen
    -
  • Samstag
    10:00
    17:00
  • Sonntag
    10:00
    17:00
  • Montag
    10:00
    - 17:00
  • Montag
    Geschlossen
    -
  • Dienstag
    Geschlossen
    -
  • Mittwoch
    Geschlossen
    -
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    Geschlossen
    -
  • Samstag
    10:00
    17:00
  • Sonntag
    10:00
    17:00