Siehe Fotos (8)

MUSÉE DES ARTS ET MÉTIERS DU LIVRE

Museum Um Montolieu
Ab :  5 Voller Tarif
  • Das Museum im Dorf des Buches präsentiert die Geschichte des Buches von der Entstehung der Schrift und der Geschichte ihrer Träger bis zum großartigen Abenteuer der Typographie und des Drucks. Geführte Besichtigungen und Kreativ-Workshops bieten die Möglichkeit, sich mit den grafischen Künsten und den Berufen rund um das Buch vertraut zu machen, sodass ein profundes Wissen dank der Betreuung von Buchhandwerkern vermittelt wird: Typografie, Kalligrafie, Buchmalerei, Karikatur, Illustration,...
    Das Museum im Dorf des Buches präsentiert die Geschichte des Buches von der Entstehung der Schrift und der Geschichte ihrer Träger bis zum großartigen Abenteuer der Typographie und des Drucks. Geführte Besichtigungen und Kreativ-Workshops bieten die Möglichkeit, sich mit den grafischen Künsten und den Berufen rund um das Buch vertraut zu machen, sodass ein profundes Wissen dank der Betreuung von Buchhandwerkern vermittelt wird: Typografie, Kalligrafie, Buchmalerei, Karikatur, Illustration, Gravur, Binden, Schreiben, Herstellen von pflanzlichem Papier. Eine Dauerausstellung zeigt den bibliografischen Bestand von François Bernouard, Dichter, Typograf und Drucker. Technische Bestände, Workshops.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Tourismus und Behinderung
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Workshop für Erwachsene
    • Workshop für Kinder
    • Konferenzen
    • Temporäre Ausstellungen
  • Dienste
    • Geschäft
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Visa
  • Tarife
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    Ab 5 €
  • Erwachsenengruppe
    Von 4 € bis zum 10 €
  • Kindergruppe
    Von 3 € bis zum 5 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Ab 3.50 €
  • Student(in)
    Ab 3.50 €
Öffnungen
  • ab 1. Januar 2020
    bis zum 31. März 2020
  • ab 2. Juni 2020
    bis zum 30. Juni 2020
  • ab 1. Juli 2020
    bis zum 10. November 2020
  • ab 11. November 2020
    bis zum 31. März 2021
  • Montag
    14:00 - 17:00
  • Dienstag
    14:00 - 17:00
  • Mittwoch
    14:00 - 17:00
  • Donnerstag
    14:00 - 17:00
  • Freitag
    14:00 - 17:00
  • Samstag
    15:00 - 17:00
  • Sonntag
    15:00 - 17:00
  • Montag
    14:00 - 18:00
  • Dienstag
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    15:00 - 18:00
  • Sonntag
    15:00 - 18:00
  • Montag
    10:00 - 12:00
    14:00 - 18:00
  • Dienstag
    10:00 - 12:00
    14:00 - 18:00
  • Mittwoch
    10:00 - 12:00
    14:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 12:00
    14:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 12:00
    14:00 - 18:00
  • Samstag
    15:00 - 18:00
  • Sonntag
    15:00 - 18:00
  • Montag
    14:00 - 17:00
  • Dienstag
    14:00 - 17:00
  • Mittwoch
    14:00 - 17:00
  • Donnerstag
    14:00 - 17:00
  • Freitag
    14:00 - 17:00
  • Samstag
    15:00 - 17:00
  • Sonntag
    15:00 - 17:00