CHATEAU DE SERAME

Um Lézignan-Corbières

CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
CHATEAU DE SERAMECHATEAU DE SERAME
  • Das Gebiet: Mit seiner Lage nahe der Aude und des Canal du Midi an der Kreuzung der Weinbaugebiete Corbières und Minervois ist die Gegend von Sérame eine der exemplarischsten des Languedoc-Roussillon.

    Diese Landschaft, ehemals der Grundherrschaft unterworfen und seit 1799 Lehen der Familie d‘Exéa, beeindruckt mit seinem Schloss, seinem Privatgarten und seinen 250 ha Weinbergen.

    Neben seinen architektonischen Trümpfen ist das Weingut für seinen 170 ha großen Bio-Weinberg bekannt, der sowohl als g.U. Corbières als auch g.U. Minervois klassifiziert ist.
    Am Eingang des Weinguts wurde eine Kellerbar eröffnet, um den Anwohnern und Besuchern die Weine nahezubringen.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Überweisungen
  • Visa
  • Tarife
  • Von 5,90 € bis zum 20 €
  • Vom 8 €
  • 18 €
Öffnungen
  • Das ganze Jahr über
  • Montag
    09:00 - 12:30
    14:00 - 19:00
  • Dienstag
    09:00 - 12:30
    14:00 - 19:00
  • Mittwoch
    09:00 - 12:30
    14:00 - 19:00
  • Donnerstag
    09:00 - 12:30
    14:00 - 19:00
  • Freitag
    09:00 - 12:30
    14:00 - 19:00
  • Samstag
    09:00 - 12:30
    14:30 - 19:00
  • Sonntag
    Geschlossen
    -