Siehe Fotos (5)

TOUR SAINT MARTIN

Getränke, Weine und Spirituosen Um Peyriac-Minervois

  • Tour Saint Martin war eine der letzten Bastionen der Katharer und fiel gleichzeitig wie Minerve im Jahr 1210. Die 1930 gegründete Genossenschaft umfasst 50 Winzer, die eine Fläche von 300 Hektar Weinberg bewirtschaften, wo es mediterrane Rebsorten wie Syrah, Grenache noir, Carignan, Mourvèdre, Grenache blanc, Cinsault, Vermentino, Maccabeu, Viognier oder Muscat petit grain (Gelber Muskateller) gibt.
    Die aus zwei großen Terrassen steinreicher, tonreicher Kalksteinböden aus dem Quartär über...
    Tour Saint Martin war eine der letzten Bastionen der Katharer und fiel gleichzeitig wie Minerve im Jahr 1210. Die 1930 gegründete Genossenschaft umfasst 50 Winzer, die eine Fläche von 300 Hektar Weinberg bewirtschaften, wo es mediterrane Rebsorten wie Syrah, Grenache noir, Carignan, Mourvèdre, Grenache blanc, Cinsault, Vermentino, Maccabeu, Viognier oder Muscat petit grain (Gelber Muskateller) gibt.
    Die aus zwei großen Terrassen steinreicher, tonreicher Kalksteinböden aus dem Quartär über dem Tal des Argent Double bestehende Gelände hat dem Ort seinen Namen gegeben. Die Weine mit dem Namen Tour Saint Martin haben die Authentizität der Gegend, die die Seele und das Können der Winzer widerspiegelt. Die Weine aus Tour Saint Martin sind eine breite Palette aus Cuvées in Flaschen und Bag in Box oder aus der Flaschenfüllmaschine für den täglichen Verzehr.
    Accessoires zur Weinprobe, Gläser, Dekantier-Karaffe, Korkenzieher, Eisbeutel usw. Geschenkbox. Regionale Produkte.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Überweisungen
  • Visa
  • Tarife
  • Flasche ab
    Von 3.80 € bis zum 12.50 €
Öffnungen
  • vom 4. Januar 2021
    bis zum 31. Dezember 2021
  • Montag
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30
  • Dienstag
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30
  • Mittwoch
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30
  • Donnerstag
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30
  • Freitag
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30
  • Samstag
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30
  • Sonntag
    09:00 - 12:00
    14:00 - 18:30