VINAIGRERIE CYRIL CODINA

Um Lagrasse

VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACODINA CYRIL
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACODINA CYRIL
VINAIGRERIE CYRIL CODINACODINA CYRIL
VINAIGRERIE CYRIL CODINACREDIT PHOTO MADEMOISELLE VOYAGE 11
VINAIGRERIE CYRIL CODINACODINA CYRIL
VINAIGRERIE CYRIL CODINACODINA CYRIL
  • Flanieren Sie durch das frühere, wieder aufgebaute Dorf Lagrasse: 300 m2 Besichtigung mit Audioguides, ergänzt durch eine familiäre Sammlung früherer Objekte (Werkzeuge für den Weinbau und alter Berufe, Puppen, Schmuck, Accessoires...).
    Verfolgen Sie die Licht-Ton-Schau über die 4 Jahreszeiten in den Corbières, bei der Sie das Leben und den Wein im letzten Jahrhundert entdecken werden.
    Dann besteigen Sie mit unserer neuen 4D-Aufführung die frühere Straßenbahn des Départements Aude, die Lézignan-Corbières mit Saint-Pierre-des-Champs verbindet. Sie wird Sie in das Leben der Corbières im Jahr 1900 mit ihren überraschenden Sinneseffekten (vibrierende Sitze, Düfte der Garrigue, Regen...) befördern. Ein großes, ungewöhnliches Ereignis in Languedoc-Roussillon!
    Beenden Sie Ihren Besuch durch untypische Verkostungen von Essig und Olivenöl mit Cyril!

    Radwanderer sind willkommen.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Paypal
  • Überweisungen
  • Visa
Öffnungen
  • vom 21. Januar 2019
    bis zum 5. April 2019
  • vom 6. April 2019
    bis zum 16. Juni 2019
  • vom 17. Juni 2019
    bis zum 31. August 2019
  • vom 1. September 2019
    bis zum 3. November 2019
  • vom 4. November 2019
    bis zum 5. Januar 2020
  • Montag
    11:00
    18:00
  • Dienstag
    11:00
    18:00
  • Mittwoch
    11:00
    18:00
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    11:00
    18:00
  • Samstag
    11:00
    18:00
  • Sonntag
    11:00
    18:00
  • Montag
    10:00
    19:00
  • Dienstag
    10:00
    19:00
  • Mittwoch
    10:00
    19:00
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    10:00
    19:00
  • Samstag
    10:00
    19:00
  • Sonntag
    10:00
    19:00
  • Montag
    09:30
    20:00
  • Dienstag
    09:30
    20:00
  • Mittwoch
    09:30
    20:00
  • Donnerstag
    09:30
    20:00
  • Freitag
    09:30
    20:00
  • Samstag
    09:30
    20:00
  • Sonntag
    09:30
    20:00
  • Montag
    10:00
    19:00
  • Dienstag
    10:00
    19:00
  • Mittwoch
    10:00
    19:00
  • Donnerstag
    10:00
    19:00
  • Freitag
    10:00
    19:00
  • Samstag
    10:00
    19:00
  • Sonntag
    10:00
    19:00
  • Montag
    11:00
    18:00
  • Dienstag
    11:00
    18:00
  • Mittwoch
    11:00
    18:00
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    11:00
    18:00
  • Samstag
    11:00
    18:00
  • Sonntag
    11:00
    18:00